PFV empfängt Viktoria Salow

//PFV empfängt Viktoria Salow

PFV empfängt Viktoria Salow

Der Pasewalker FV empfängt am 11. Spieltag den SV Viktoria Salow. Das Spiel findet am Samstag, 04.11.2017 um 14:00 Uhr auf dem Kunstrasen in Pasewalk statt. Die Mannschaft um Trainer Daniel Pankau will nach der bisher schlechtesten Saisonleistung gegen die HSG Uni Greifswald, wo man trotzdem sehr glücklich einen 1:0 Sieg erreichte, wieder zur alten Stärke finden. Wer aber glaubt, dass es gegen den Tabellenfünfzehnten ein Spaziergang wird, der sei vorgewarnt, denn mit den Kickern vom SV Salow trifft man auf eine kampfstarke Mannschaft, die sicherlich nicht nach Pasewalk reist, um die Punkte herzuschenken.

Wir hoffen daher auf viele Zuschauer, gutes Wetter und drücken unserer „Ersten“ fest die Daumen.

Wie sind eure Tipps?

 

Von | 2017-10-31T11:25:31+00:00 31.10.2017 - 11:05|Kategorien: 1. Männer|5 Kommentare

5 Kommentare

  1. Erik Tolzmann
    Erik Tolzmann 31.10.2017 um 11:08 Uhr - Antworten

    14:1

  2. Toni Jäger
    Toni Jäger 31.10.2017 um 12:42 Uhr - Antworten

    Das reicht nicht 😀

    • Erik Tolzmann
      Erik Tolzmann 31.10.2017 um 12:49 Uhr - Antworten

      Meinst du Toni? 🙈 wenn Sebastian Matz sich etwas anstrengend und nicht so blind ist dann bestimmt 😜

  3. Nico Graeber
    Nico Graeber 31.10.2017 um 13:26 Uhr - Antworten

    17 :1

  4. Arno Weiß 02.11.2017 um 15:31 Uhr - Antworten

    Es ist am Samstag vor dem Spiel in der Halbzeitpause und nach dem Spiel leise. Keine Musik keine Durchsage aber die Älteren wird es freuen. Dafür wird es laut auf dem Spielfeld. Der PFV gewinnt mit 3:1 und jubelt Dreimal. Ich drücke unserer Mannschaft die Daumen und beim nächsten mal bin ich wieder lautstark dabei.

Hinterlassen Sie einen Kommentar